Vampire Hunter D – Banpaia hantâ D

by ImportAlt

[dcs_empty_space h=“20″ /]

INHALT & CREDITS

[dcs_empty_space h=“5″ /]
[dcs_column size=“1-1″ ctype=“first“ float=“none“ top=“0″ right=“0″ bottom=“10″ left=“0″ clear=“none“ sc_filter=“true“ wp_filter=“false“]
In einer weit entfernten dunklen Zukunft stehen Vampire, die einst die Welt in Angst und Schrecken versetzten, kurz vor Ihrer Ausrottung. Auch auf den Kopf von Meier Link, einem der letzten aktiven Vampire, ist eine hohe Belohnung ausgesetzt. Er hat Charlotte, die Tochter einer wohlhabenden Familie, entführt.Der geheimnisvolle Kopfgeldjäger D, ein sogenannter Dunpeal (halb Mensch, halb Vampir), nimmt die Jagd nach Meier Link auf. Doch er ist nicht allein: Auch die ‚Markus Brüder‘, ein hochtrainiertes Vampirjäger-Team mit einem Arsenal an modernsten Waffen, sind ihm auf der Spur. Ein Wettlauf gegen die Zeit und über die gotische-anmutende Landschaft beginnt, und keiner weiß von der dunklen Macht, die im Geheimen ihre Schritte manipuliert, und sie in eine schreckliche Falle lockt.

[dcs_empty_space h=“8″ /]

Japan, 2000
Regie: Yoshiaki KAWAJIRI, Jack Fletcher
Hauptdarsteller: Hideyuki TANAKA, Ichirô NAGAI, Koichi YAMADERA, Megumi HAYASHIBARA, Emi SHINOHARA, Yusaku YARA
Produktionsfirma: BMG Funhouse

VERÖFFENTLICHUNGEN

DIESER TITEL IST MOMENTAN NICHT VERFÜGBAR.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More