20.000 DAYS ON EARTH

by ImportAlt

Großbritannien 2014/ 95 Minuten
Regie: Iain Forsyth, Jane Pollard
Darsteller: Nick Cave, Warren Ellis, Kylie Minogue, Ray Winstone uvm.

24 Stunden im Leben der Musiklegende Nick Cave – In 20.000 DAYS ON EARTH treffen Erinnerung, Fiktion und Wirklichkeit des vielfältigen Genies aufeinander.
20.000 DAYS ON EARTH ist keine herkömmliche Dokumentation, sondern ein rohes und überraschend ehrliches Portrait über Nick Cave, dass uns intime Einblicke in seinen künstlerischen Schaffensprozess gibt. Ein Film, der sich mit Identität beschäftigt und der Frage auseinandersetzt, was eigentlich einen Menschen ausmacht; ein Loblied auf die transformative Macht der Kreativität.

20.000 DAYS ON EARTH startet diesen Herbst im Kino und macht gerade die Runde auf den internationalen Filmfestivals. Der Film feierte auf dem diesjährigen Sundance Filmfestival seine Welturaufführung und gewann dort den Preis für die Beste Regie und den Besten Schnitt.

„Music doesn’t come naturally to me. Sitting at a typewriter, writing a script – I can do that. But there is a mystery in music, the process. That’s why I return to it, why it gives me such pleasure.“ RollingStone Interview mit Nick Cave

„Man kann sein Glück immer mal wieder kaum fassen, wenn man diesen Film sieht.“
Süddeutsche Zeitung

„so viel mehr als nur Musik … einfach wunderschön“
Screen International

„Das feinsinnigste Rockstar-Biopic überhaupt … wunderschön fotografiert“
Sight and Sound

„Wahrlich ein Meisterwerk, … eine atemberaubende audiovisuelle Exkursion durch Zeit und Raum.“
Kulturport.de

„ein Stück umwerfend inszenierter Fantasie“
Programmkino.de

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More