Crying Freeman

INHALT & CREDITS

Nachdem Emu O’Hara Zeugin eines Mordes wurde, ist der Mörder, der sogenannte Freeman, hinter ihr her. Der Freeman ist eine legendäre Gestalt, der oberste Mörder des chinesischen Geheimbundes der 108 Drachen. Der Vater des Ermordeten, ein hochrangiger Yakuza, will den Tod seines Sohnes gerächt sehen, und er weiß, daß er den Freeman nur mit Emu als Lockvogel bekommen kann...

HK, F, CA, USA, 1995
Regie: Christophe Gans
Hauptdarsteller: Mark Dacascos, Julie Condra, Rae Dawn CHONG, Byron Mann, Masaya KATO, Debbie Podowski
Produktionsfirma: August Entertainment

PRESSESTIMMEN

„Gans has created an extraordinary hybrid of a film. Visually rich and full of state of the art special effects (...) never less than an epic featuring shoot-em-up gangster wars, love against all odds and twisted revenge.“
Toronto Film Festival

VERÖFFENTLICHUNGEN

DIESER TITEL IST MOMENTAN NICHT VERFÜGBAR.

A | B | C | D | E | F |
G | H | I | J | K | L |
M | N | O | P | Q | R |
S | T | U | V | W |
X | Y | Z