Duel Project: 2LDK & Aragami

INHALT & CREDITS
Duel #1:2LDK – Eine Wohnung – 2 Zimmer, Küche, Bad – und zwei junge Schauspielerinnen, die für die gleiche Rolle vorsprechen: Mauerblümchen Nozomi und der chaotische Vamp Lana, beginnen nach anfänglichen Begrüßungs- und Höflichkeitsfloskeln erste Feindseligkeiten auszutauschen. Streitigkeiten über den Inhalt des Kühlschranks eskalieren schnell in einem brutalen Cat Fight, der in der Filmgeschichte seinesgleichen sucht.

Duel #2:ARAGAMI – Ein verwundeter Samurai irrt durch die Wälder und bricht an den Pforten eines Tempels zusammen. Als er wieder erwacht, sind seine Wunden geheilt und er sieht sich ‚Aragami' gegenüber wieder, dem rasenden Gott des Krieges. Der fordert seinen erstarunten Gast zu einem ungewöhnlichen Duell heraus: Der Samurai soll Aragami töten, um ihn von seinem ewigen und leidvollen Leben zu erlösen.

Japan, 2002
Regie: Yukihiko TSUTSUMI, Ryuhei KITAMURA
Hauptdarsteller: Maho NONAMI, Takao OSAWA, Eiko KOIKE, Masaya KATO, Kanae UOTANI, Tak SAKAGUCHI, Hideo SAKAKI
Produktionsfirma: DUEL Film Partners, Amuse

ÜBER DEN FILM

Zicken-Terror deluxe!!! Zwei Nachwuchs-Schauspielerinnen werden zu harten Konkurrentinnen, denn nur eine kann die ersehnte Filmrolle, für die beide gecastet
wurden, bekommen. Mit der Filmrolle und dem geteilten Apartment sind die Gemeinsamkeiten der zwei Edel-Zicken aber auch schon aufgezählt. Haare-ziehen,
Kratzen und Beissen ist nur der Anfang, denn “asian babes battle best!“

Wie besiegt man jemanden, der 794 Menschenleben auf dem Gewissen hat? Ein verwundeter Samurai rettet sich vor seinen Feinden in einen
mysteriösen Tempel, der sich als todbringende Falle entpuppt: um wieder in Freiheit zu gelangen muss der Samurai den menschenfressenden Dämon ARAGAMI bezwingen...

PRESSESTIMMEN

„Kurz und heftig kommt er daher, dieser zackige Zweikampf der Zicken, der mit einer bitterbäsen Schlusspointe gekröhnt wird"
Express

„Blutfontänen spritzen zu Klaviermusik"
taz Berlin

„ein Rekurs auf das Genre des Samurai-Films, ein Kammerspiel, das konsequent den Spannungsbogen von der Exposition bis zum Showdown auf die beiden Protagonisten reduziert."
Filmdienst

VERÖFFENTLICHUNGEN
Doppel-DVD
Doppel-DVD

Digpack im Schuber
2 Disc(s), 143 Min., PAL, ab 18
Sprache/Ton: Deutsch DTS, DD 5.1, Japanisch DD 2.0
Untertitel: Deutsch, Englisch
Bildformat: 1,75:1 (16:9)
Extras: Exklusive Interviews mit den Regisseuren, Making-of, Videomessage, Kinotrailer, Hidden Feature, Poster
Erscheinungstermin: 07.03.2005

A | B | C | D | E | F |
G | H | I | J | K | L |
M | N | O | P | Q | R |
S | T | U | V | W |
X | Y | Z