Big Bang Love: Juvenile A – 46-okunen no koi

INHALT & CREDITS
In einer unbekannten Zeit, in einem Gefängnis an einem unbekanntem Ort, treffen die wegen Mordes inhaftierten jungen Männer Shiro Kazuki (Masanobu ANDO) und Jun Ariyoshi (Ryuhei MATSUDA) aufeinander. Der scheue Jun fühlt sich von Shiros aggressiver Entschlossenheit angezogen. Shiro wiederum mag Jun, da dieser ihm in seine Seele schauen kann. An diesem schemenhaften Ort, vor dem eine Weltraumrakete und eine bis in den Himmel reichende Maya-Pyramide stehen, entspinnt sich ihre Freundschaft. Als Shiro stranguliert gefunden wird, will Jun der Mörder gewesen sein. Doch hat Jun es wirklich getan? Die Suche nach dem Motiv führt zurück in die Kindheit der beiden und enthüllt die Tragik ihrer Geschichte.

Japan, 2006
Regie: Takashi MIIKE
Hauptdarsteller: Ryuhei MATSUDA, Masanobu ANDO, Shunsuke KUBOZUKA, Kiyohiko SHIBUKAWA, Jo KANAMORI, Kenichi ENDO, Renji ISHIBASHI
Produktionsfirma: Eisei Gekijo

ÜBER DEN FILM

Eine Geschichte in phantastischen Traumbildern, mit einer verblüffenden Erzählstruktur und einem Schauplatz, den man sich kaum vorzustellen vermag. Vom japanischen Kultregisseur Takashi MIIKE (AUDITION, IZO, DEAD OR ALIVE).

PRESSESTIMMEN

„ein hochgradig stilisierter Gefängnisfilm, eine zarte Liebesgeschichte"
taz

„ein schöner, ungewöhnlicher Film, von einem Regisseur, der höchste Beachtung verdient, nicht wegen, sondern trotz seiner Gewaltexzesse"
Tagesspiegel

BILDERGALERIE & DOWNLOADS

VERÖFFENTLICHUNGEN
Edition Asien
Edition Asien

Softbox mit Wendecover
1 Disc(s), 85 Min., PAL, ab 16
Sprache/Ton: Japanisch DD 2.0
Untertitel: Deutsch
Bildformat: 1:85:1 (16:9)
Extras: Interview mit Takashi Miike, Kinotrailer
Erscheinungstermin: 16.09.2011

A | B | C | D | E | F |
G | H | I | J | K | L |
M | N | O | P | Q | R |
S | T | U | V | W |
X | Y | Z
GUTSCHEIN-AKTION

In jeder DVD 1 Gutschein!
Sammle fünf ausgeschnittene Gutscheine und erhalte eine Gratis-DVD kostenlos zugesandt.