Samson & Delilah

INHALT & CREDITS
Samson und Delilahs Welt ist klein – die beiden Teenager leben in einer abgeschiedenen Aborigine-Gemeinschaft inmitten der Wüste Zentral-Australiens. Die Kommunikation zwischen dem schweigsamen Benzin-Schnüffler und der fürsorglichen Delilah ist so karg und trocken wie die Landschaft um sie herum. Eines Nachts kehren sie Hals über Kopf ihrem tristen Leben den Rücken zu und suchen gemeinsam Zuflucht in einer nahe gelegen Großstadt. Dort erfahren sie die wahre Härte einer diskriminierenden Gesellschaft und verirren sich im gnadenlosen Tempo einer ihnen fremden Welt. Als Ausgestoßene erkennen sie, dass das Leben noch so unfair und herzlos sein kann – das Wichtigste ist, man ist nicht allein.

Australien, 2009
Regie: Warwick Thornon
Hauptdarsteller: Rowan McNamara, Marissa Gibson, Mitjili Gibson, Scott Thornton
Produktionsfirma: Scarlett Pictures, Caama Productions

ÜBER DEN FILM

Authentisch und unverfälscht beleuchtet Warwick Thornton in seinem Langfilm-Debüt die Kehrseite der australischen Gesellschaft. Doch neben Diskriminierung und Ausgrenzung blitzt ruhig und aufrichtig stets das eigentliche Leitmotiv auf: Liebe.

PRESSESTIMMEN

„Ein Blick in eine Welt, die selten, wenn überhaupt, auf der großen Leinwand portraitiert wurde.“
Screen International

„Rowan McNamaras und Marissa Gibsons Performances sind so voller Kraft und Anmut, dass ich bis heute nicht aufhören kann, an sie oder ihre Charaktere zu denken.“
„Zu sehen, wie bei der Premiere des Films im eigenen Dorf die Menge in den Bann des Films gezogen wurde, war eine unvergessliche Erfahrung.“
Des Partridge, The Courier Mail

VERÖFFENTLICHUNGEN