Tamala 2010 – A Punk Cat in Space

INHALT & CREDITS
Gott ist tot im Jahre 2010. Der Konzern Catty + Co stellt sich an, die Herrschaft über die gesamte Galaxie zu übernehmen. Auf Planet Q gestrandet verbringt das rotzige Punk-Kätzchen Tamala ihren ersten Geburtstag mit Kater Michelangelo. Bei ihrem Streifzug durch Hate City wird Tamala von SM-Köter Kentaro eingefangen und aufgefressen. Aber damit fängt die Geschichte erst richtig an. Denn Tamala ist kein normales Kätzchen. Ein Zombie-Kater weiht Michelangelo in die Geheimnisse von Tamala ein... Wer oder Was ist Tamala? Und welche Verbindungen hat sie zu Catty & Co?

Japan, 2003
Regie: Tol
Hauptdarsteller: Béatrice Dalle, Takeshi KATO, Hisayo MOCHIZUKI, Shinji TAKEDA


PRESSESTIMMEN

„Zeichentrick gewordene, postmoderne Verschwörungstheorie im Stile Thomas Pynchons "
Goone Magazine

„Hello Kitty meets David Lynch in outer space."
Boston Globe


BILDERGALERIE & DOWNLOADS


VERÖFFENTLICHUNGEN

DVD

DVD
DVD

Digipack im Schuber
1 Disc(s), 92 Min., PAL, ab 12
Sprache/Ton: Japanisch, Deutsch
Untertitel: Deutsch (optional)
Bildformat: 1,77:1 (16:9)
Extras: Musikvideos, 3D-Animationen, Kinotrailer, Postkarten
Erscheinungstermin: 15.06.2007

Edition Anime

Edition Anime
Edition Anime

Softbox mit Wendecover
1 Disc(s), 92 Min., PAL, ab 12
Sprache/Ton: Deutsch DD 5.1, Japanisch DD 5.1
Untertitel: Deutsch (optional)
Bildformat: 1,77:1 (16:9)
Extras: Musikvideos, 3D-Animationen, Kinotrailer
Erscheinungstermin: 17.09.2010