Ghost in the Shell – Kôkaku kidôtai

by ImportAlt

[dcs_empty_space h=”20″ /]

INHALT & CREDITS

[dcs_empty_space h=”5″ /]
[dcs_column size=”1-1″ ctype=”first” float=”none” top=”0″ right=”0″ bottom=”10″ left=”0″ clear=”none” sc_filter=”true” wp_filter=”false”]
Im Jahr 2029 jagt eine kybernetische weibliche Regierungsagentin, Major Motoko Kusanagi, zusammen mit der Bundespolizei den Puppet Master, einen mysteriösen und bedrohlichen Computervirus, der menschliche Wirte infizieren kann. Gemeinsam mit ihren Kollegen von der Sektion 9 starten sie durch zu einem Hightech-Rennen gegen die Zeit, um dieses allgegenäwrtige Wesen zu fangen. Der erste Anime für Erwachsene, den man ohne Übertreibung als literarisches und visuelles Glanzstück bezeichnen kann!
[dcs_empty_space h=”8″ /]

Japan, 1995
Regie: Mamoru OSHII
Hauptdarsteller: Atsuko TANAKA, Akio OTSUKA, Tamio OKI, Iemasu KAYUMI, Koichi YAMEDERA, Tessho GENDA
Produktionsfirma: Bandai Visual Company
[/dcs_column]

[dcs_empty_space h=”7″ /]

VERÖFFENTLICHUNGEN

DIESER FILM IST MOMENTAN NICHT VERFÜGBAR.