Happiness

INHALT & CREDITS

Ein Mann namens Kanzaki kommt mit einer großen Box in eine Kleinstadt. In einem heruntergekommenen Laden holt er einen seltsamen Helm heraus und setzt ihn einer alten teilnahmslos wirkenden Frau auf. Nach einem kurzen Moment kehrt Freude in ihr Gesicht zurück. Glückliche Erinnerungen an längst vergangene Zeiten.
Kanzakis einzigartige Erfindung macht die Runde, auch der Bürgermeister ist von der mysteriösen Kraft des Helms begeistert und bittet Kanzaki für eine Weile in der Stadt zu bleiben, um hoffnungslose Einwohner zu ermutigen. Kanzaki nimmt die Einladung an, aber niemand ahnt etwas von der geheimen Absicht, weshalb der Seelentröster diese Stadt gewählt hat.

Japan 2016
90 Min.
Regie: SABU

Darsteller: Masatoshi Nagase, Hiroki Suzuki, Erika Okuda, Orakio

ÜBER DEN FILM

HAPPINESS ist eine deutsch-japanische Koproduktion, bei der Rapid Eye Movies als Koproduzent und Verleih beteiligt ist. Das japanische Kino ist auch außerhalb Japans sehr populär und hat hierzulande viele Japanese-Horror-Fans. Auch in HAPPINESS geht es um das große Thema Rache, Rache für eine Familie, die brutal von einem jugendlichen Außenseiter niedergemetzelt wurde. HAPPINESS repräsentiert japanisches Autorenkino, getragen von dem Weltklassedarsteller Masatoshi Nagase mit einer starken emotionalen Wirkung.

BILDERGALERIE & DOWNLOADS